Erste Projektwoche des besser als nichts im Kröpeliner Tor | 22.02. - 28.02.2021
Stefanie Rübensaal und Christoph Knitter richten sich ein und fangen an, im Erdgeschoss zu wirken und Ideen zu entwickeln. Sie arbeiten prozessbezogen und lassen unterschiedliche Arbeiten über die ganze Phase (bis zum 31.03.) entstehen. Diese werden von außen via Schaufenster erlebbar sein.

Ab Dienstag ist die Grafikerin und Künstlerin Pia Schroeckh zu Gast. Die erste Plakataktion startet. Ihre Arbeiten, Vector Illustrationen, werden die Schaufenster des Kröpeliner Tors füllen.



Mehr zu Pia unter: http://blackbooze.com






Das BESSER ALS NICHTS geht in die nächste Runde!
Im Rahmen des #ErlebnisWinterRostocks werden Christoph Knitter und Stefanie Rübensaal mit Support von Christoph Chciuk ab dem 22.02. das Erdgeschoss vom Kröpeliner Tor für 6 Wochen übernehmen. Wir führen die Idee des "besser als nichts" weiter. Ursprünglich wollten wir uns in einem leerstehenden Laden niederlassen, dies hat aber aufgrund von fehlendem Zugang und mangelnder Begeisterung seitens der Eigentümer leider nicht geklappt.





In einer laborähnlichen Situation werden wir künstlerische Aktionen im Raum und den Schaufenstern entwickeln, und wie auch im vergangenen Jahr schon im Barnstorfer Weg 33 Gastkünstler*innen dazu einladen, sich zu beteiligen.

Wir halten Euch hier, auf Instagram unter @besseralsnichts.art oder via Newsletter (Anmeldung: info@besseralsnichts.art) auf dem Laufenden, so dass Ihr hoffentlich nichts verpasst :-)










DAS KOLLEKTIV 2021


















DIE DOKUMENTATIONSSEITE zu unserem ersten Ladenprojekt im vergangenen Jahr findet Ihr hier: www.besseralsnichts.art/dok.html






MIT FREUNDLICHER FÖRDERUNG DER GROSSMARKT ROSTOCK GMBH!

Vielen Dank an die Beginen Rostock, die uns als Träger unterstützen, vielen Dank an Angrit Lorenzen-Schmidt von der Geschichtswerkstatt/Körpeliner Tor, welche uns mit Begeisterung aufnimmt, und vielen Dank an Thomas Werner vom Kulturamt Rostock für den zusätzlichen Support.






impressum:
stefanie rübensaal, augustenstraße 62, 18055 rostock
steueridentifikationsnummer: 87 908 634 255
webseitenbetreiberin: stefanie rübensaal

copyright © 2020 stefanie rübensaal. alle inhalte auf dieser
seite sind urheberrechtlich geschützt.